Gemeinsam von Kind und Hund

Hund-Kind Beziehungen wirken sich positiv auf die Gesundheit sowie psychosoziale Entwicklung von Kindern aus.

Jedoch gibt es beim Gemeinsam von Kind und Hund auch eine Schattenseite: 

  • 62% aller getesteten 4-Jährigen interpretieren eine aggressive Mimik (u.a. gefletschte Zähne) beim Hund als glücklich  bzw. lächelnd.
  • 70% der Bissverletzungen geschehen im eigenen Zuhause.

Da Kindern leider großteils die Signale von Hunden nicht bekannt sind, diese teilweise missachtet oder aber auch übersehen werden, kommt es dann leider zu Bissvorfällen. Hierfür können wir nicht den Hund verantwortlich machen, es müssen im Vorfeld Maßnahmen gesetzt werden, um solche Vorfälle zu verhindern. Nur dann kann eine sichere Hund-Kind Beziehung entstehen.

 

Aus diesem Grund biete ich Beratungen und Trainings für ein entspanntes Gemeinsam von Kind und Hund an:

  • Du erwartest Nachwuchs und weißt nicht, wie dein Hund darauf reagieren könnte oder bist Verunsicherheit beim Handling von Baby und Hund?
  • Ein Welpe oder ein erwachsener Hund erweitert deine Familie und du möchtest, dass deine Kinder und der vierbeinige Zuwachs zu einem Team zusammenwachsen?
  • Vielleicht aber bestehen bereits bedenken, wenn es um das Gemeinsam zwischen deinem Kind und deinem Hund geht, weil es vielleicht schon "Vorfälle" gegeben hat?

Dein Hund lernt, ...

  • rücksichtsvoller mit deinem Kind umzugehen.
  • dass dein Kind ein toller (Spiel)Gefährte sein kann.
  • auf die Signale deines Kindes zu reagieren.

Dein Kind lernt, ...

  • Do’s und Dont’s im Umgang mit Hunden kennen.
  • die Körpersprache des Hundes zu verstehen, um dadurch rücksichtsvoller mit dem Hund umgehen zu können.
  • kindgerechte Spiele mit dem Hund kennen.
  • bei der Erziehung und beim Training deines Hundes mitzuwirken.

Je nach Altersgruppe des Kindes, wird der Lerninhalt spielerisch vermittelt.

 

Du lernst, ...

  • worauf beim Gemeinsam von Kind/Baby und Hund zu achten ist.
  • auf die Körpersprache deines Hundes zu achten, sodass du Situationen zwischen deinem Kind und deinem Hund besser einschätzen und wenn nötig adäquat reagieren kannst.
  • wie du dein Kind bei der Betreuung und Erziehung deines Hundes miteinbeziehen kannst.
  • kind- und hundgerechte Spiele kennen.

Preise

Erstgespräch

Dauer bis zu 90 Minuten

 

Trainingseinheit pro Viertelstunde

auf dem Trainingsgelände

bei dir zu Hause

Die Trainingsdauer ist von der Tagesverfassung und Konzentration deines Kindes sowie Hundes abhängig.

 

+ kilometerabhängige Anfahrtskosten

ab einer Entfernung von 10 km

60 €

 

 

 

15 €

17,50 €

 


      

  

0,50 € / km