Ab 30. August 2020 darfst du dir wieder etwas bei mir wünschen :-)

 

Denn in diesem Kleingruppentraining trainiert jedes Hund-Mensch Team an seinen eigenen Trainingszielen unter meiner fachlichen Unterstützung, damit ihr euer Ziel so schnell wie möglich erreicht.

Egal ob Maulkorbtraining, Aufbau oder Festigung von Grundsignalen, Gerätearbeit … - in diesem Gruppentraining sind alle Hund-Mensch Teams willkommen, die Spaß an der gemeinsamen Beschäftigung haben und zugleich trainingstechnische Unterstützung wünschen.

Je nach Thematik können auch Lösungsmöglichkeiten verschiedener Alltagssituationen besprochen und dafür notwendige Signale aufgebaut werden. Die offene Trainingsgruppe ersetzt jedoch KEINE Verhaltensberatung!

 

 

Ein Freilauf ist in der offenen Trainingsgruppe grundsätzlich nicht geplant, so können auch Hund-Mensch Teams teilnehmen, die sich bei Hundebegegnungen etwas schwerer tun. Jedoch kann dies je nach Gruppendynamik und Wunsch der einzelnen Teilnehmer besprochen werden.

 

 

VORTEILE:

  • Trainiere an eigenen Zielen und profitiere von fachlichen Tipps und Hilfestellungen
  • Aufbau von Signalen für ein entspanntes Meistern verschiedenster Alltagssituationen
  • Ruhiges Begegnen von Hund & Mensch
  • Festigung von Signalen unter Ablenkung von Artgenossen/anderen Menschen
  • Festigung der Bindung zwischen dir und deinem Hund
  • Stärkung des Selbstvertrauens deines Hundes durch Bewältigung neuer Situationen

 

WAS WIRD BENÖTIGT:

  • Brustgeschirr
  • mind. 3 m Leine (KEINE Flexileine)
  • Bauchtasche sowie viele kleine Futterstücke
  • ggf. eine Ruhedecke sowie etwas zum Kauen, gefüllter Kong etc. für Trainingspausen

 

Eine vorherige Anmeldung spätestens eine Woche vor demTermin mit Info über deinen Trainingswunsch ist unbedingt erforderlich. So kann ich dir vorab schon Tipps geben, welche zusätzlichen Utensilien wir für ein erfolgreiches Training benötigen.

Bei Interesse schicke mir doch einfach eine unverbindliche Anfrage.